Reinhold Kusche

Foto: Kai Labrenz

Der im malerischen Allgäu geborene Autor absolvierte eine klassische Kaufmannsausbildung in der Industrie, bevor er nach Schleswig - Holstein übersiedelte, wo er langjährig ein mittelständisches Handelsunternehmen leitete. Nach diversen Fortbildungstudien etablierte er sich als Betriebsberater für Handels- und Handwerksunternehmen. Der mittlerweile freischaffende Autor schreibt im ländlichen Umfeld der Schleiregion lebend, seine Werke und hat sich mit den Romanen:

“Auf der Fährte des Glücks”
“Die Säulen der Macht”
“Gefährliche Rückkehr”
“Im Netz der Schleuser”


in die Herzen der Leser geschrieben.

Bisher erschienen:

Das andere Ich Ein Schleswiger Betrieb bedroht von der italienischen Mafia ein absurder Gedanke? Das hätte bestimmt auch Frank Reger gedacht, bevor er bei den Reger Batteriewerken, dem Unternehmen seines Onkels...

ebook

Die Signatur des Todes Spät am Abend wird der Münchner Taxifahrer Michael Meinhardt zu einer Nobelbar gerufen. Unversehens steht er dort in dem illustren Fahrgast und einzigen Spross eines Industrie-magnaten der Rüstungs...

Die Stiftung Ein ehemaliges Heimkind, auf der Suche nach seiner Mutter. - Eine gemein-nützige Stiftung, mit Sitz in der schleswig-holsteinischen Kleinstadt Schleswig. - Ein Beamter des Bundeskriminalamtes a...

Das Satanskomplott Der grausame Ritualmord an dem Industriellenehepaar Richter erschüttert die Öffentlichkeit. Erste Spuren weisen auf einen satanistisch-okkulten Hintergrund hin. Die Ermittlungen der Behörden führen...

Hörbuch

Die Stiftung Ein ehemaliges Heimkind, auf der Suche nach seiner Mutter. - Eine gemein-nützige Stiftung, mit Sitz in der schleswig-holsteinischen Kleinstadt Schleswig. - Ein Beamter des Bundeskriminalamtes a...